Freitag, 19 Oktober 2018 15:56

Heidelberger Herbst 2018

Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Rundgang bei 49. Heidelberger Herbst Rundgang bei 49. Heidelberger Herbst

Perkeo und Perkeo-Fanfarenzug traditionell bei der Eröffnung dabei.

„Herzlich Willkommen“ - rief Moderator Steffen Wörner den Menschen auf dem gut gefüllten Marktplatz zu, die die Eröffnung des 49. Heidelberger Herbstes miterleben wollten.

Der Perkeo-Fanfarenzug unter der musikalischen Leitung von Klaus Janek eröffnete traditionsgemäß das Altstadtfest bevor unser Perkeo Thomas Barth die Zuschauer auf dem Marktplatz zum Lachen brachte. Beim anschließenden Rundgang mit den Ehrengästen des Oberbürgermeisterns, der von unserer Perkeo-Ehreneskorte flankiert wurde, gab es wie immer genügend Gelegenheit sich kulinarische Befriedigung zu verschaffen und seinen Durst zu löschen bei Bier und Wein.

Christian Zacherle verabschiedete sich als Leiter des Polizeireviers Mitte und durfte selbst ein Fass Bier anstechen. Witzig am Rande: Christians Zacherle Rufname beim Polizeifunk war Perkeo.
Warum konnte er auch nicht sagen. „Jedenfalls nicht wegen der Figur“ fügter er noch schnell hinzu. Das Wetter spielte mit und so wurde der 49. Heidelberger Herbst wieder ein großer Erfolg nicht nur für die Perkeo-Gesellschaft sondern vor allem für Heidelberg Marketing. Danke, dass wir wieder dabei sein durften.

Letzte Änderung am Freitag, 19 Oktober 2018 16:01
Mehr in dieser Kategorie: « Perkeo-Volkstheater Bye Bye Stadthalle »
SCROLL TO TOP