Freitag, 08 Februar 2019 17:09

Prunksitzung fast ausverkauft!

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Nur noch Restkarten erhältlich
»Bye Bye Stadthalle!« ist das Motto der Prunksitzung der Perkeo-Gesellschaft am 24. Februar 2019, die sich mit einer großen Fastnachtshow für die nächsten zwei Jahre von ihrer geliebten Heidelberger Stadthalle verabschieden wird.

Zur letzten Prunksitzung vor dem großen Stadthallenumbau haben große Namen der Deutschen Fastnacht ihr Kommen zugesagt: Perkeo Thomas Barth, in seinem zwanzigsten Jahr als Darsteller der Symbolfigur Perkeo, präsentiert u.a. Musikprofessor Werner Beidinger, den Träger des 13. Perkeo-Hofnarrenordens, der wie immer und seit über 40 Jahren gleich am Anfang der Sitzung für gute Laune sorgen wird.

Der Star der Fastnacht aus Franken, Sebastian Reich, kommt mit seiner Nilpferddame »Amanda« und macht Perkeo damit bereits zum zweiten Mal seine Aufwartung. »Amanda« freut sich sehr Perkeo wieder zu sehen und sieht die erneute Zusammenkunft mit dem gewichtigen Perkeo-Darsteller mal wieder als Treffen unter Verwandten.

Die Gruppe »StimmAlarm« begeisterte schon im vergangenen Jahr und die stimmgewaltigen Damen werden wiedermal für allerbeste Stimmung im Saal sorgen.

Auch die »Atzmann-Tornados«, die »Drei Prinzen« – Tanzgarden des Großen Feuerios aus Mannheim und erstmalig Frank Golischewski aus Mainz, werden dabei sein.

Das Highlight der Veranstaltung wird die Mainzer Fastnachtsikone Margit Sponheimer! Margit wird für ihr Lebenswerk mit dem 14. Perkeo-Hofnarrenorden ausgezeichnet. Ihre Evergreens: »Am Rosenmontag bin ich geboren«, »Gell du hastmich gelle gern«, oder »Ein Mann muss ma verwöhne« haben deutsche Fastnachtsgeschichte geschrieben und die Fernsehsendung »Mainz bleibt Mainz wie es singt und lacht« mit populär gemacht.

Und natürlich werden die Aktiven der Perkeo-Gesellschaft nicht fehlen. 
Der Perkeo-Fanfarenzug, das Nachwuchsbüttentalent Alessia Trautmann, »Putzfrau« Barabara Dyroff-Siegmund und Perkeo Vize-Präsident Andreas Ziegler werden mit dafür sorgen, dass der Abschied von der Stadthalle ein unvergessliches Erlebnis wird. »Bye Bye Stadthalle!«

Perkeo-Präsident Thomas Barth verspricht ein Feuerwerk der guten Laune – und das ohne Feinstaubbelastung. Vier Stunden Fastnacht vom Feinsten sind garantiert, ganz nach dem Motto der 112 Jahre alten Gesellschaft: »Dem Humor verpflichtet – der Tradition verbunden.«

Heidelberger Fastnacht - die Spaß macht. Das ist Tradition bei der Perkeo-Gesellschaft!

Wer am 24. Februar 2019 noch dabei sein möchte, sollte sich schnell Tickets sichern.

Am besten per Telefon bei Schatzmeisterin Brigitte Horn: 06227-9394 

Letzte Änderung am Freitag, 08 Februar 2019 22:02
Mehr in dieser Kategorie: « Kein Volkstheater 2019
SCROLL TO TOP