Salurn feiert Perkeo

Das war ein Fest der Superlative. Stimmung und gute Laune herrschten am Fastnachtsamstag in der Südtiroler Gemeinde Salurn am Ufer der Etsch. Perkeo triftt wieder Perkeo und diesmal bei Perkeo´s Maschggra dem großen Fest das nur alle zwei Jahre zu Ehren des Hofnarren Perkeo statt findet.

Sehr prominent war die Abordnung aus Heidelberg die zu Perkeo´s Maschggra nach Salurn gereist war. Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner, Mathias Schiemer von Heidelberg Marketing, der Perkeo-Fanfarenzug, das gesamte Perkeo-Präsidum und natürlich der aus Salurner Sicht "falsche" Perkeo mit seiner Ehreneskorte.

 Perkeo Thomas Barth schreibt nach seiner Rückkehr nach Heidelberg an Perkeo´s Maschggra Präsidenten Franz Kosta:

Jetzt sind wir wieder zurück in Heidelberg und denken mit viel Freude an die schöne Zeit bei Perkeos Maschggra in Salurn zurück. 1702 wurde Perkeo in dieser wunderschönen Südtiroler Gemeinde geboren und ist mit Sicherheit der berühmteste Sohn der Stadt. Seit zehn Jahren findet nun schon am Fastnachts Wochenende der abwechslungsreiche Umzug statt, der an das Leben der Symbolfigur und die Lebensart in der Gemeinde Salurn erinnern. Hut ab vor dieser Leistung! Die wunderschönen Wagen, die Maskierung, die Musik, und die Geschichte die mit diesem Umzug erzählt wird, ist wirklich einzigartig. Es ist großartig!

Lieber Franz du hast mit deinen Mitstreitern etwas einzigartiges geschaffen auf dass ihr stolz sein könnt. Für mich war es eine große Ehre dabei gewesen sein zu dürfen, genauso wie unsere Gruppen und unser Perkeo Fanfarenzug. Macht weiter so ...

Vielen lieben Dank Euer Perkeo aus Heidelberg.

Fotos Uwe Allstadt
Alle Rechte bei Perkeo Heidelberg

 

Perkeo-Online

Online Redaktion Perkeo-Nachrichten.

Style Selector

Layout Style

Predefined Colors

Background Image